» Gabriele Maurer-Simon

Gabriele Maurer-SimonBeruflicher und künstlerischer Werdegang

  • 1961 geboren in Ulm
  • Studium an der Universität des Saarlandes; Fachbereiche Kunsterziehung, Kunstgeschichte, Germanistik und Erziehungswissenschaften
  • 1988 - 1. Staatsexamen
  • 1993 - 2. Staatsexamen für Lehramt an Realschulen
  • seither Dozentin für Kunst im schulischen und außerschulischen Bereich
  • kontinuierliche Fortbildung bei namhaften Künstlern und Institutionen (u.a. bei Wolfgang Mannebach, Irmgard Weber, Annegret Leiner, Till Neu, Dieter Haist, Volker Scheiblich und Armin Rohr)
  • seit 2000 Mitglied der Künstlergruppe „Steinberg“
  • seit 2008 Mitglied BBK Landesverband Saarland
  • seit 2012 Mitglied der Homburger Künstlerinnen und Künstler
  • lebt und arbeitet freischaffend in Kirkel (Saarpfalzkreis)